Osteopathie-Praxis Skjelbred
Gweerhofstrasse 9
CH-8853 Lachen
Tel +41 (0) 55 292 18 81

Osteopathie in der Schweiz




Im Verlauf der Jahrzehnte haben sich die Methoden der Osteopathie rasant weiterentwickelt und sich den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen
angepasst. Im Vergleich zu den USA und Grossbritannien, wo die Osteopathie bereits seit Jahrzehnten einen festen Platz in Gesundheitswesen, Spitälern
und Kliniken einnimmt, wird man im restlichen Europa erst seit einigen Jahren verstärkt auf die Anwendungsmöglichkeiten aufmerksam.


Die Anerkennung der Osteopathie in der Schweiz ist kantonal geregelt und ist in den Gesundheitsverordnungen entsprechend verankert. Seit dem Jahre
2007 existiert der Gesamt-schweizerische Osteopathie-Verband SVO-FSO. Die Aufgaben der SVO-FSO sind die Überwachung der Ausbildungskriterien,
der Berufsethik, Weiterbildung und Öffentlichkeitsarbeit. Der Verband erkennt nur solche Osteopathen an, die ausschließlich Osteopathie ausüben, das
heisst, nicht gleichzeitig Physiotherapie, medizinische Massage, Cranio-Sacrale Therapie oder ähnliches betreiben. Bezüglich der Osteopathie-Schulen
sind seit 2013 nur noch Vollzeitausbildungen der Osteopathischen Medizin gültig und zulässig.



Copyright © 2017 by Skjelbred